Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Die Ghost Sättel wurden von einem Distanzreiter entwickelt und basieren auf einem Konzept, dass Sie bei keinem anderen baumlosen Sattel finden werden.

Ghost Sättel werden in einer kleinen Sattlerei in Italien in Handarbeit nach Ihren Wünschen hergestellt, somit ist jeder Sattel ein Unikat.
Sie können zwischen verschiedenen Ledern und synthetischen Materialien wählen. Es sind auch komplett leder-freie Sättel möglich. 


Ghost Sättel bieten höchsten Komfort für Pferd und Reiter: 
- der Sattel ist vollflexibel und passt sich der Rückenform des Pferdes an.
- auf starre Teile, die eingestellt/ausgetauscht werden müssen, wurde bewusst verzichtet um Druckstellen zu vermeiden.
- die Sattelkissen sind klettbar und können frei an den Pferderücken angepasst werden. 
- die Polster der Sattelkissen dämpfen Stöße, verteilen das Reitergewicht und halten die Wirbelsäule zuverlässig frei. Bei Bedarf können Sie die Kissen mit verschiedenen Materialien selbst komplett oder partiell füllen.
- der Sattel ist mit 4-5kg (abhängig vom Modell) ein echtes Leichtgewicht.
- die Gurtlage kann variabel positioniert werden, um eine stabile Lage auf dem Pferderücken zu gewähren.
- weder die Gurt- noch die Steigbügelaufhängung verlaufen über die Wirbelsäule, wie es bei anderen baumlosen Sätteln üblich ist.

- das außergewöhnliche Konzept des Sattels ermöglicht einen deutlich weniger breiten Sitz als herkömmliche baumlose Sättel.
- der Reiter sitzt sehr nah am Pferd (Monoblatt).
- der Sattel setzt den Reiter automatisch in die richtige Position.
- die Pauschen geben Sicherheit und unterstützen ohne zu stören.
- zwei Positionen für die Steigbügelaufhängung, Anbringung von Westernfendern möglich.

- durch das Modulare System können auf einem Basisteil unterschiedliche Sitze genutzt werden. Austausch in wenigen Minuten möglich.
- Herstellung in der EU (Italien); Leder aus umweltfreundlicher, europäischer Verarbeitung; keine Kinderarbeit. 
- Und nicht ganz unwichtig: das alles zu einem fairen Preis.